Versorgungsoptimierung

Die an den Versorgungsverträgen teilnehmenden Arztpraxen erhalten regelmäßig Optimierungsvorschläge für die medizinische Versorgung. Die Vorschläge orientieren sich am geltenden medizinischen Standard.

 

Unter strengen Vorgaben des Datenschutzes erhalten die Arztpraxen die Vorschläge nur für die jeweils eigenen Patienten auf gesichertem Datenweg.

 

Das Datenschutzkonzept des Praxisnetzes wurde vom Fraunhofer Institut ILS und METEAN in Erlangen begutachtet und mit einem Zertifikat versehen.

 

Dem Datenschutz beim EDV-Verbund im Praxisnetz hat die größte Aufmerksamkeit gegolten, um die medizinischen Daten nach heutigem technischen Stand so sicher wie möglich zu machen.

 

Mit gleicher Datenschutztechnik werden die ergänzenden Anamnesen und medizinischen Befunde mit dem elektronischen System eAnamnes® erhoben.

 

www.pn-software.com

Logo PN-Software

 


Hier das Zertifikat der bescheinigenden Stelle:

Zertifikat PNS